Community

Die Benchmarking Community zur Beschaffung im Gesundheitswesen wurde im Jahr 2015 auf Initiative verschiedener Spitäler, der Universität St.Gallen und der Business Engineering Group (BEG) gegründet.

Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit der eigenen Organisation in den Bereichen Einkauf, Lager und Logistik beurteilen, mit dem aktuellen Stand der Branche und den Entwicklungen im Gesundheitswesen zu vergleichen und die eigenen Strukturen systematisch weiterzuentwickeln.

Die Mitglieder

Kern der Community sind die Community-Mitglieder. Sie erheben regelmässig Daten, analysieren ihre Situation und tauschen Best Practice-Erfahrungen aus.

Mitglieder
Der Beirat

Ein Beirat bestehend aus Community-Mitgliedern kümmert sich um die regelmässige Bestimmung neuer Themenfelder und die Organisation der Community.

Beirat
Die Partner

Weitere Partner kümmern sich im Rahmen von Forschungsarbeiten und Innovationsprojekten um die regelmässige Entwicklung neuer Analysemethoden.

Partner